Grundlagen der Elektrotechnik für Nichtelektrotechniker

Wirtschaftsingenieure/Medizinische Informationstechnik

Lehrender:

Prof. Dr. rer. nat. habil. H. Ewald

Umfang: (Vorlesung/Übung/Praktika)

3. Sem. / 4 SWS ( 2 2 0 )
4. Sem. / 4 SWS ( 2 2 0 )


Ziel:

Einführung in die theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik, Anwendung spezieller Methoden und Verfahren zur Berechnung elektrischer und magnetischer Felder sowie der Analyse elektrischer Netzwerke

Voraussetzungen:

 

  • Physik
  • Mathematik

 

Inhalt:

  • Elektrisches Strömungsfeld
  • Elektrostatisches Feld
  • Magnetisches Feld
  • Analyse linearer elektrischer Netzwerke (Gleich- und Wechselgrößen erregt)

  • Schaltvorgänge in linearen elektrischen Netzwerken

  • Leistungsbeziehungen in elektrischen Netzwerken

  • Mehrphasensysteme

 

Prüfungsvorleistung:

  • keine

 

Prüfung:

  • 180min Klausur

 

Literatur:

  • K.Lunze: Einführung in die Elektrotechnik, Verlag Technik, Berlin 1993
  • K.Lunze: Theorie der Wechselstromschaltungen, Verlag Technik, Berlin 1993
  • A. Prechtl: Grundlagen der Elektrotechnik. Band 1, Springer-Verlag Wien New York, 1994

  • A. Prechtl: Grundlagen der Elektrotechnik. Band 2, Springer-Verlag Wien New York, 1994